Eine Ausbildung zur/m Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit

Kaufleute für Tourismus und Freizeit entwickeln, vermitteln und verkaufen touristische Produkte und Dienstleistungen. Sie koordinieren regionale sowie lokale touristische Angebote und informieren zielgruppenspezifisch über touristische Leistungen. Es zählt zu den Serviceleistungen, Gäste innerhalb der Touris Informationen zuberaten, Veranstaltungen zu organisieren und sich in der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle zu beteiligen.

Was erwartet Euch

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH vereint in einer modernen Unternehmensstruktur alle Tätigkeitsschwerpunkte dieses Ausbildungsberufes. Ihr lernt durch wechselnde Einsatzorte alle Abteilungen und Standorte kennen. Voraussetzung sind ein hohes Engagement, Motivation, Kreativität, und Spaß an der Kommunikation mit anderen Menschen.

Die Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit bzw. zum Kaufmann für Tourismus und Freizeit bei der Tegernseer Tal Tourismus GmbH dauert in der Regel drei Jahre. Während euren Ausbildungsjahren wechseln sich eure Arbeit im Betrieb und das Lernen in der Berufsschule Freilassing (http://www.bsbgl.de) blockweise ab

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH ermöglicht es euch, alle Bereiche eines Tourismus Unternehmens kennen zu lernen. Mit dem Ausbildungsstart  am 01.09. beginnt für euch also eine sehr spannede Zeit, in der ihr die unterschiedlichen Abteilungen und eure Kollegen kennen lernt.

Unsere Abteilungen

Die Abteilung Zentrale Services ist die Buchhaltung der Tegernseer Tal Tourismus GmbH, dort werden alle Rechnungen verwaltet. Auch für das gesamte Personal und die IT ist diese Abteilung zuständig, wie auch für den Prospektversand und die Gästekarten.

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH ist für die Vermarktung der Region DER TEGERNSEE zuständig, verschiedene Projekte werden betreut, wie das Hobbykoch Duell oder auch der Tegernsee Duft. Wenn Fotoshootings für Prospekte anstehen, betreut diese Abteilung den gesamten Ablauf. Dazu gehört auch der Bereich Online Marketing, der pflegt die Homepage www.tegernsee.com sehr sorgfältig, sowie die Facebookseite, den eigenen Blog und auch alle anderen Internetseiten, welche die Ferienregion Tegernsee betreffen. Die Bereiche Produktentwicklung und Veranstaltungen beinhalten die Planung von Events wie z.B. die Seefeste rund um den See, das Internationale Schachturnier in Bad Wiessee oder auch die Winners Lounge.

Gäste- und Anbieterwesen ist ganz für Gast und Gastgeber zuständig und kümmert sich um die Weitergabe von Informationen. Desweiteren ist diese Abteilung für die Betreuung unseres Buchungssytems zuständig.

Die Tourist-Informationen gehören ebenfalls zu dieser Abteilung. Dort informieren sich Gäste über Veranstaltungen, Wanderwege, freie Zimmer im Tegernseer Tal und haben auch die Möglichkeit Veranstaltungstickets über München Ticket zu erwerben. Die Aufgaben sind, den Gästen einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, sie mit Prospektmaterial wie Ortspläne oder Veranstaltungskalendern zu versorgen, sowie den Gastgebern Hilfestellung bei der Einpflege im Buchungssystem zu geben und ihnen Prospekte für die Urlaubsgäste zur Verfügung zu stellen. Ihr dürft auch mal bei einer Veranstaltung an der Abendkasse mitarbeiten.

Als Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit ermöglicht Ihr den Gästen einen wunderschönen Aufenthalt in der Ferienregion Tegernsee.

© Copyright - Extranet Tegernseer Tal Tourismus GmbH | Impressum