Nachhaltigkeit bei der Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH ist sich der Herausforderung bewusst, die Destination unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit touristisch zu vermarkten und gleichzeitig für eine langfristig lebenswerte Umwelt für Einheimische und Gäste zu sorgen.

Anhand des „Leitfadens Nachhaltigkeit“ des Deutschen Tourismusverbandes wurden daher die Tätigkeiten und Aufgaben der Tegernseer Tal Tourismus GmbH beleuchtet und der Status Quo erfasst. Auch wenn bereits viele Punkte beachtet werden, so wird auch weiterhin der Nachhaltigkeitsaspekt bei allen Aktivitäten Berücksichtigung finden.

Strategie

Wir haben wichtige Instrumentarien eingeführt, um im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu denken.

Angebotsgestaltung

Wir nehmen aktiv Einfluss auf die Entwicklung und Gestaltung einer nachhaltigen Angebotsbreite in der Destination.

Ökonomische Sicherung

Unsere oberste Bestrebung als Destinationsorganisation ist die langfristige Sicherung der wirtschaftlichen Zukunft unserer touristischen Akteure.

Lokaler Wohlstand

Wir leisten mit dem Tourismus einen Beitrag zum wirtschaftlichen Wohlergehen der Bevölkerung und fördern die ökonomischen Strukturen vor Ort.

Naturschutz

Wir leisten unseren Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt, denn sie ist ein Schlüsselfaktor für die Attraktivität der Region Tegernsee.

Ressourcen-Management

Der verantwortungsbewusste Umgang mit begrenzten Ressourcen der Erde gewinnt zunehmend an Bedeutung für die Gesamtwirtschaft und somit auch für uns.

Kultur & Identität

Wir achten und fördern das historische Erbe sowie die regionsspezifische Kultur und Tradition. Damit stärken wir die regionale Identität der Destination.

Lebensqualität

Unsere Tourismusplanung hat nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung im Fokus, sondern betrachtet auch Aspekte der Lebenssicherung und -qualität vor Ort.